Reiterhof  

Steinhof

 


Termine und besondere Events in 2018


Putz- und Sattelkurs (Kosten 5 €)

Beginn:16.02.2019
13:00
Ende:16.02.2019
14:15

Für eine Anmeldung schreiben Sie uns bitte eine Mail mit Angabe von Name des Kindes, Alter , Wohnort und Telefonnummer. Danke. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Kinder begrenzt.



Zurück zur Übersicht


 

------------------------

eingestellt am 10.01.2019

Liebe Reiterinnen und liebe Reiter, liebe Anleiter:

Ab Freitag, den 11. Januar können wir wieder Reitunterricht anbieten, jedoch noch eingeschränkt. Wir setzen nur absolut gesunde Pferde und Ponys ein. Bitte haben Sie Verständnis, dass noch nicht alle Pferde, Einzeleinheiten und Reitstunden zum Buchen freigegeben sind.

Angemeldete Reitschüler/Reitschülerinnen ersehen die Buchungsmöglichkeiten im Online Reitbuch. Bitte kommen Sie nur mit frisch gewaschener Kleidung, desinfektierten Schuhen, Helm, Reitutensilien auf unseren Hof. Jede Reiterin und jeder Reiter darf nur Kontakt zu seinem zugeteilten Pferd haben. Vielen Dank.


-------------------------

eingestellt am 03.01.2019

Liebe Reiterinnen und liebe Reiter, liebe Eltern, liebe Anleiter, 

erst einmal wünsche ich Ihnen und euch ein gesundes neues Jahr.

Die Genesung der Pferde geht voran, dennoch kann noch kein regulärer Reitunterricht angeboten werden. 

Was Sie jetzt schon für die Hygiene tun können, um erneuten Übertragungen vorzubeugen: Bitte waschen Sie Ihre Reitbekleidung (Hose, Jacke, Handschuhe, …) oder die Ihres Kindes mit einem Hygienereiniger (z.B. DanKlorix - gibts im Raiffeisenmarkt oder Drogerie) und geben einen Hygienespüler 99,9 % bei (z.B. von Bravil - gibts bei Netto) bei, ebenso die Schuhe und ggf. eigene Gerten desinfizieren mit einem Hygienespray und ganz wichtig: Falls Sie oder Ihr Kind einen eigenen Putzkoffer hat: Bitte alle Utensilien und den Koffer mit Hygienemittel behandeln - bevor Sie wieder zu uns kommen. 

Das gleiche gilt natürlich auch zum Schutz umgekehrt, wenn Sie in einen anderen Reitstall gehen. 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Mehr Infos zur Druse finden Sie im Internet, z.B. auf dieser Website:

https://www.pferd.vetmed.uni-muenchen.de/inneremedizin-reproduktion/aktuelles/info-zur-druse-erkrankung/index.html

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir hoffen auf Ihr/euer Verständnis und grüßen herzlich

Ihr/Euer Reiterhof Steinhof 

-----------------------------

eingestellt am 18.12.2018

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen und Herausgabe der Handlungsanweisung, auf die wir seit dem 7.11. ausdrücklich alle Besucher / Gäste / Reiter und Reiterinnen hinweisen, wurde leider bei einem unserer Ponys die Druse nachgewiesen. Der Befund kam heute am 18.12. Das Pony steht seit Freitag, den 14.12. mit zwei weiteren aus dem gleichen Stall in Quarantäne auf der Dreieckskoppel. Wir hoffen, dass es den Pferden bald wieder besser geht und keine weiteren Erkrankungen dazu kommen. 

Wir bitten um Verständis, dass bis zur Entwarnung kein Reitbetrieb angeboten wird und der Zutritt zum Stall für Externe nicht gestattet ist. 

Für Rückfragen dazu Tel. 0160 57 97 672

Reiterhof Steinhof

------------------------------------------------

eingestellt am 07.11.2018 

Aktuelle Information und Handlungsanweisung

Liebe Pferdebesitzer, Reitlehrer, Reitschüler und Besucher,

in den letzten Tagen ist in einem unweit entfernten Reitstall in der Gemeinde Abenberg im Landkreis Roth die für Pferde hoch ansteckende Krankheit Druse aufgetreten. Da diese Krankheit auch durch den Menschen übertragen werden kann, wird im Interesse der Pferdegesundheit um Einhaltung folgender Vorsichtsmaßnahmen gebeten: 

-        Kommen Sie bitte nicht von anderen Reitställen zu uns. Wechseln Sie vorher unbedingt die Schuhe, Kleidung und waschen Sie Ihre Hände. 

-        Betreten Sie unsere Anlage nicht mit Schuhen, Kleidung, die mit Pferden aus anderen Reitställen in Kontakt kam! 

- Jeder Reitschüler sollte  nur Kontakt zu seinem zugeteilten Pferd halten. 

-        Keine anderen Pferde füttern oder berühren, insbesondere nicht über die Nase streicheln. 

-        Bitte nehmen Sie krinrn Kontakt zu anderen und eingestellten Pferden auf.

Erwachsene bitten wir, ihre Kinder entsprechend aufzuklären. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Mithilfe. 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr Infos auch zum Download entsprechend der Handlungsanweisung vom 30.01.2018 - siehe PDF unten.

Wir rechnen fest mit Ihrem verantwortungsbewussten Verhalten.

Ihr Reiterhof Steinhof  

bei Rückfragen: Tel. 0160 5797672 


----------------------------------------------------

eingestellt am 30.01.2018

Aktuelle Information und Handlungsanweisung
Info zum Download
Druse Januar 2018.pdf (24.69KB)
Aktuelle Information und Handlungsanweisung
Info zum Download
Druse Januar 2018.pdf (24.69KB)


-----------------------------------------------------

eingestellt am 02.02.2017

Hinweis auf akute Herpes-Virus-Infektion  - Information und Handlungsanweisung -  

 
Liebe Pferdebesitzer, Reitlehrer, Reitschüler und Besucher, 
 
in den letzten Tagen ist in einem benachbarten Reitstall die für Pferde hoch ansteckende Herpes-Virus-Infektion festgestellt worden. Da diese Krankheit eventuell auch durch den Menschen übertragen werden kann, wird im Interesse der Pferdegesundheit um Einhaltung folgender Vorsichtsmaßnahmen gebeten: 
 
- Bitte nehmen Sie vorübergehend keinen Kontakt zu unseren und eingestellten Pferden auf.  Erwachsene bitten wir, ihre Kinder entsprechend aufzuklären. 
 
- Jeder Reitschüler sollte bitte nur Kontakt zu seinem zugeteilten Pferd halten. 
 
- Keine anderen Pferde füttern oder berühren, insbesondere nicht über die Nase streicheln. 
 
- Kommen Sie bitte nicht von anderen Reitställen zu uns. Wechseln Sie vorher unbedingt die Kleidung und waschen Sie Ihre Hände. 
 
- Betreten Sie unsere Anlage nicht mit Kleidung, die mit Pferden aus anderen Reitställen in Kontakt kam! 
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Mithilfe. 
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 
 
Ihr Reiterhof Steinhof
 

-------------------------